Altländer Apfel-Curry-Soße: De kummt ut´n Olen Land

Der „Kulinarische Botschafter 2019“ des Landes Niedersachen, aus der Manufaktur hinterm Deich für den Kunden Zuhause. Die Altländer Apfel-Curry Soße, die Idee des Vollblut Gastronom Robert Seir. Der gebürtige Österreicher eröffnete im September 2014 sein Restaurant den Traditionsgasthof „Hollerner Hof“. Für sein Restaurant wollte er ein selbst kreiertes Produkt haben.

„Ins Produkt müssen Äpfel“ klar, im größtem zusammenhängenden Obstanbaugebiet in Nordeuropa dem Alten Land das im Jahr 2019 ca 360.000 Tausend Tonnen Äpfel erzeugt hat müssen Äpfel verarbeitet werden. Aus vielen einzelnen Ideen entstand die einmalige Komposition.

Im Jahr 2017 lernten sich Robert Seir und Hinnerk Giese kennen der im Zuge der für Proben des plattdeutsche Theaters im Hollerner Hof war. Nach probieren der Soße war Hinnerk Giese sofort begeistert und machte später den Vorschlag das Produkt weiter zu entwickeln und fit für den Lebensmitteleinzelhandel zu machen. Im Verlauf der Entwicklung wurde dem Produkt noch der Zucker entzogen und durch heimischen Honig ersetzt. Sowie ein wertvolles Johannesbrotkernmehl zur besseren Konsistenz hinzugefügt.

altlaender-apfel-curry

Im Juli 2018 war die „Altländer Apfel-Curry Soße“ fit für den Lebensmitteleinzelhandel und gewann nach und nach immer mehr Einzelhändler die das nach eigener Idee und Konzept entwickelte Produkt in Ihr Sortiment nahmen.

Im Januar nahm die neue gegründete Altländer Genuss UG & Co. KG an der Grünen Woche 2019 teil. Über die gesamten 10 Tage der Messe wurde am Stand N° 20 in der Niedersachsenhalle leckere Altländer Currywurst geschlemmt. Gleichzeitig wurde auch noch an den IGW StartUp Days teilgenommen, dort haben 5 hochkarätige Jurymitglieder die Aussteller bewertet und die Altländer Apfel-Curry Soße hat eine gute Bewertung bekommen.

Der Höhepunkt des Jahres war dann am 03. Juli, wo die Altländer Apfel-Curry Soße in Hannover vom Ministerpräsidenten des Landes Niedersachsen mit dem Siegel „Kulinarischer Botschafter 2019“ des Landes Niedersachsen ausgezeichnet wurde. Seitdem darf jedes Glas dieses Gütesiegel tragen. Mittlerweile können EDEKA Kaufleute die 200g Gläser über das EDEKA Foodstarter System bestellen und in Ihre Märkte einlisten. Ebenso REWE Nord Märkte und selbstständige REWE Kaufleute haben im Norden zugriff auf das Produkt. Oder eben vom Sofa bequem online unter www.altlaender-apfel-curry.de 

Fotos: Altländer Apfel-Curry-Soße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.