Moscow Mule – Rezept

Der neuste Trend-Dring kommt standardmäßig im Kupferbecher daher. Moscow Mule wird in Deutschland immer bekannter. Vom Namen her würde man an einen russischen Cocktail denken, es handelt sich aber um einen amerikanisches Getränk aus den 50er Jahren.

Der scharfsüße Drink ist vor allem momentan im Trend wegen seiner Ingwerlimonade. Die nicht nur an heißen Sommertagen schmeckt. Aber auch das einfache Herstellen und die wenigen Zutaten machen ihn so beliebt.

Moscow Mule

Zubereitungszeit5 Min.
Arbeitszeit5 Min.
Gericht: Drinks
Land & Region: Deutschland
Keyword: Cocktails, drinks, Moscow Mule
Portionen: 1 Portion

Zutaten

  • 5 Stück Eiswürfel
  • 5 cl Wodka
  • 2 cl Limettensaft
  • 150 ml Ginger Beer / Ginger Ale
  • 1 Scheibe Gurke Deko
  • Pfefferminze Deko

Anleitungen

  • Die Eiswürfel in ein Cocktailglas geben oder standardgemäß in einem Kupferbecher .
  • Den Limettensaft hinzugeben (am besten frisch gepresst 1/2 Limette), Wodka und mit dem Ginger Beer (oder Ginger Ale) auffüllen.
  • Alles gut durchrühren und mit der Gurke und der Pfefferminze dekorieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.