SOLPURO feiert den Día Internacional del Taco am 31. März

Das Hamburger Unternehmen SOLPURO feiert die mexikanische Küche jeden Tag und setzt die gefüllte Maistortilla anlässlich dieses Events besonders köstlich in Szene: Mit einem Rezept zum „Taco Gobernador“. Warmer Tortilla­fladen trifft hier auf knackige Shrimps in Chipotle-Tomaten-Salsa, serviert mit Zwiebeln und Käse. Serviert wurde das Gericht übrigens erstmals im mexikanischen Bundesstaat Sinaloa zu Ehren des damaligen Gouverneurs. 

Also schnell den Sombrero aufgesetzt, den Tequila kaltgestellt und ein bis drei der authentischen Tacos genießen !! Hmmh, specTACOlär

Mit echter Leidenschaft und kulinarischer Kreativität zeigt das Hamburger Unternehmen, was die Vitaminbombe Avocado alles kann! Ob als leckerer Brotaufstrich, würziges Burger-Topping oder vielfältig einsetzbarer Dip: Guacamole ist ein wahres Allroundtalent. Das besondere an den verzehrfertigen Avocado-Cremes? Die reifen Früchte werden direkt nach der Ernte noch vor Ort weiterverarbeitet – komplett ohne künstliche Zusätze.  Dabei liegt der Schutz der mexikanischen Natur SOLPURO besonders am Herzen. Für den Anbau der Avocados fiel die Wahl auf Michoacán – eine subtropische, regenreiche Region in Mexiko, die ohne übermäßige künstliche Bewässerung auskommt. Emissionen, die bei Produktion und Transport der Produkte entstehen, werden zu 100 Prozent durch die Unterstützung verschiedener Waldschutzprojekte ausgeglichen. 

Foto: SOLPURO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.